Schotter statt Blumen vor dem Haus – für viele sind Steingärten der Horror. Auch für Georg Krause. Der Gerstetter ist Biologe und Umweltbeauftragter der Stadt Donzdorf. Im Interview spricht er über Gärten für Faulpelze, ritualisiertes Rasenstutzen am Samstag und Igel mit abgemähten Gliedmaßen.

In „Cleo“ zeigt Regisseur Erik Schmitt visuell originell die Suche einer jungen Frau nach sich selbst.

In „Cleo“ zeigt Regisseur Erik Schmitt visuell originell die Suche einer jungen Frau nach sich selbst.

Ein Schreibtisch sagt immer auch etwas über seinen Nutzer aus – oder? In einer neuen HZ-Serie werden Arbeitsplätze von Führungskräften aus der Region vorgestellt. Heute: Paul Gnaier von der Bäckerei Gnaier mit Stammsitz in Schnaitheim.

Leserbrief zum Beitrag „Schutz für Kleinsparer“ vom 23. August.

Ein Leserbrief zum Leserbrief „Einser-Abi darf kein Kriterium sein“ (HZ vom 20. August).

Landkreis Heidenheim Mehr aus den Kreisgemeinden
1. FC Heidenheim Mehr zum FCH

Die U 19 des 1. FC Heidenheim erreicht ein 0:0 beim VfB Stuttgart, am Samstag ist der SSV Ulm zu Gast.

Fußball Ostwürttemberg Mehr Fußball Ostwürttemberg

Es ist eine Generalprobe noch vor dem Ligastart. Wie weit ist das Team von Trainer Harald Fronmüller?

Es ist eine Generalprobe noch vor dem Ligastart. Wie weit ist das Team von Trainer Harald Fronmüller?

Am Samstag macht sich das „Bodyfit“ für den Kinderschutzbund stark.

Weitere Sportarten Mehr

In Stuttgart wollen zehn Athletinnen den ersten Schritt zur WM machen. Nur fünf sind dabei.

Für die deutschen Herren geht’s bei der EM in Antwerpen nur um Rang drei.

Vorbereitung in China läuft nach Plan: 89:70 gegen Tunesien.

Bayern-Torwart Neuer trifft erstmals auf Schalkes Nummer eins Alexander Nübel.

Kultur regional Mehr Kultur regional

„Cold Shot“ spielt am Samstag, 31. August, um 19 Uhr in der Heiderose in Steinheim.

Kultur überregional Mehr Kultur überregional
Wirtschaft regional Mehr Wirtschaft regional
Wirtschaft überregional Mehr Wirtschaft überregional

Der Umweltstaatssekretär Baumann verlangt eine stärkere Förderung der Schäferei.

54-Jährige gibt zu, ihren Mann erschlagen zu haben.

Die Vorgänge in Hongkong bereiten auch in Europa Sorge. Die Frage ist, wie auf China Einfluss genommen werden kann.

Nach dem Eklat im „Fernsehgarten“ macht der Komiker wieder Schlagzeilen. Ist alles nur Werbung für seine Show?

Zum zweiten Mal in dieser Woche nimmt Junge das Auto der Mutter.

Aktuelle Meldungen

noch 5 freie Artikel