Blaulicht aus dem Kreis Heidenheim

Blaulicht aus dem Kreis Heidenheim

Alle Polizeimeldungen und Feuerwehreinsätze in der Region Heidenheim auf einen Blick. @Foto: benekamp
Königsbronn

Tödliches Zugunglück bei Königsbronn 2016 Fünf Jahre danach: Warten auf Antworten

Mehr als fünf Jahre sind seit dem Zugunglück am Bahnübergang Seegartenhof in Königsbronn vergangen. Ein 55-Jähriger war damals ums Leben gekommen. Ob auch Sicherheitsprobleme am Bahnübergang zum Unfall beigetragen haben könnten, soll eine Bundesbehörde klären. Einen abschließenden Bericht gibt es auch nach all der Zeit noch nicht.

Königsbronn

Tödliches Zugunglück bei Königsbronn 2016 Fünf Jahre danach: Warten auf Antworten

Mehr als fünf Jahre sind seit dem Zugunglück am Bahnübergang Seegartenhof in Königsbronn vergangen. Ein 55-Jähriger war damals ums Leben gekommen. Ob auch Sicherheitsprobleme am Bahnübergang zum Unfall beigetragen haben könnten, soll eine Bundesbehörde klären. Einen abschließenden Bericht gibt es auch nach all der Zeit noch nicht.

Böhmenkirch

Unfall bei Böhmenkirch 46-Jährige überholt trotz Überholverbot

Nur durch eine Vollbremsung und Lenkung nach rechts vermied ein  60-jähriger Autofahrer am Dienstag einen Frontalzusammenstoß mit einem VW-Transporter bei Böhmenkirch.

Giengen

10.000 Euro Schaden Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in Giengen

Am Dienstag wurde bei einem Auffahrunfall in Giengen eine Person leicht verletzt. Es entsand ein Schaden an drei Fahrzeugen in Höhe von 10.000 Euro.

Heidenheim

„Montagsspaziergänge“ in Heidenheim Oberbürgermeister Salomo kündigt rechtliche Schritte bei Verstößen gegen Auflagen an

Seit einigen Wochen gibt es auch in Heidenheim „Montagsspaziergänge“ gegen die Corona-Auflagen. Oberbürgermeister Michael Salomo reagiert jetzt darauf, dass es dabei immer wieder zu Verstößen gegen die geltenden Vorschriften kommt.

Heidenheim

„Montagsspaziergänge“ in Heidenheim Oberbürgermeister Salomo kündigt rechtliche Schritte bei Verstößen gegen Auflagen an

Seit einigen Wochen gibt es auch in Heidenheim „Montagsspaziergänge“ gegen die Corona-Auflagen. Oberbürgermeister Michael Salomo reagiert jetzt darauf, dass es dabei immer wieder zu Verstößen gegen die geltenden Vorschriften kommt.

noch 5 freie Artikel