Eine 18-köpfige Reisegruppe aus Königsbronn war drei Wochen lang in Brasilien unterwegs. Sie besuchten auch die Missionarsfamilie Grupp aus Königsbronn, die in einem Indianerreservat lebt.

Eine 18-köpfige Reisegruppe aus Königsbronn war drei Wochen lang in Brasilien unterwegs. Sie besuchten auch die Missionarsfamilie Grupp aus Königsbronn, die in einem Indianerreservat lebt.

noch 5 freie Artikel