Stuttgart / Simone Dürmuth Rezemo will mit Holzkapseln den Kaffeemarkt umkrempeln.

Mit ihren ökologischen Kaffeekapseln aus Holz haben die Stuttgarter Unternehmensgründer Julian Reitze und Stefan Zender in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ die Investoren begeistert. In der Sendung wurde ein Deal ausgehandelt, der der Firma Rezemo 1 Mio. € für eine 20prozentige Beteiligung eingebracht hätte. Auf dem Markt sind die Kaffeekapseln bereits seit Januar 2018.

Im Nachgang der Sendung ist der Deal allerdings geplatzt, weil sich die Gründer und die Investoren nicht über die Ausrichtung der Firma einig wurden. Denn Reitze und Zender wollen sich nicht nur auf Kaffee fokussieren. In Zukunft wollen sie Rezemo als Verpackungshersteller positionieren, dessen Produkte sich auch an andere Kaffeeröster und Lebensmittelhersteller richten, erklärt Mitgründer Reitze dem Online-Magazin „Gründerszene“. mone