Am Dienstag, 20. Juli, veranstaltet die Kontaktstelle Frau und Beruf Heidenheim von 9.30 bis 11.45 Uhr veranstaltet einen Online-Workshop zum „Zürcher Ressourcenmodell“: eine Selbstmanagementmethode, die von Maja Storch und Frank Krause entwickelt wurde, um vom Bauchgefühl zum Handeln zu kommen.

Mit diesem Modell sollen eigene Themen geklärt, Ziele entwickelt und Ressourcen entdeckt werden. Darauf aufbauend sollen Fähigkeiten erlangt werden, die ein zielorientiertes Handeln ermöglichen.

Anmeldungen sind telefonisch unter 07321.3212558, oder per Mail an frau-und-beruf@landkreis-heidenheim.de möglich. Zur Teilnahme wird ein PC / Laptop benötigt, idealerweise auch eine Webcam.