Heidenheim / lr Die Kontaktstelle Frau und Beruf bietet im Herbst zwei Workshops zum Thema Bewerbung an.

Die Kontaktstelle Frau und Beruf bietet im Herbst zwei Workshops zum Thema Bewerbung an.

Im ersten Kurs, „Die Bewerbung aus Sicht einer Leiterin – Recruiting“, der am Montag, 21. September, von 9 bis 12 Uhr stattfindet, geht es um Fragen wie: Was wird von meiner Bewerbung eigentlich gelesen, müssen alle Zeugnisse in die Bewerbungsunterlagen oder wie gehe ich mit Familienzeiten oder einer Arbeitslosigkeit im Lebenslauf um? Die Antworten auf diese und weitere Fragen werden den Teilnehmerinnen von einer Personalleiterin gegeben.

Die zweite Veranstaltung mit dem Titel „So entscheiden Personaler – Das Vorstellungsgespräch“ findet am Dienstag, 6. Oktober, von 9 bis 12 Uhr statt und es geht dann direkt in die Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch.

Veranstaltungsort ist jeweils das Haus der Evangelischen Kirche in der Bahnhofstraße 33 in Heidenheim.

Unter der Telefonnummer 07321.3212558 oder frau-und-beruf@landkreis-heidenheim.de erhalten Sie weitere Auskünfte und können sich anmelden.