Aalen / pm Die Metallarbeitgeber in Ostwürttemberg befürchten negative Auswirkungen durch die Corona-Krise auf den Ausbildungsmarkt. Die Metallarbeitgeber in der Region Ostwürttemberg warnen vor negativen Auswirkungen des coronabedingten Konjunktureinbruchs auf den Ausbildungsmarkt. „Unter dem Druck der Wirtschaftskrise plant derzeit ein Drittel unserer Mitgliedsunternehmen im bevorstehenden sowie im darauffolgenden...