Wir lesen

Wir lesen

Mit den „Wir lesen“-Bildungsprojekten verfolgt die Heidenheimer Zeitung das Ziel, Kinder und Jugendlichen der Region das Lesen, das Schreiben und das Leben vor Ort und in der ganzen Welt näherzubringen. Gleichzeitig wird erklärt, wie die Zeitung funktioniert und welche Rolle die Medien in unserer heutigen Gesellschaft spielen.

Wir lesen mini

Vorschulkinder können innerhalb eines Zeitraums von zwei Wochen im Kindergarten täglich die Zeitung erleben. Dadurch werden der Wortschatz und die Kreativität, auch das Gedächtnis und die Feinmotorik gefördert. Die Erzieherinnen und Erzieher werden durch Begleitmaterial unterstützt. Individuelle Zeiträume nach Absprache. Bei Interesse bitte melden unter lesermarkt@hz.de.

Wir lesen junior

Zwei Wochen lang wird in der 3. oder 4. Klasse Zeitung gelesen. Damit werden die Schüler an Nachrichten und das Thema Zeitung herangeführt und setzen sich mit ihrer Heimat auseinander. Die Zeitungen werden in die Klasse geliefert. Die Lehrer erhalten Begleitmaterial.
Projektzeiträume 2023: 06.02.-17.02.2023, 15.05.-26.05.2023, 10.07.-21.07.2023. Hier Anmeldeformular ausfüllen und an lesermarkt@hz.de senden.

Wir lesen intensiv

Das Interesse von Schülern der Sekundarstufe an gesellschaftlichen Ereignissen wird geweckt und deren Kompetenz, Nachrichten einzuordnen, gefördert. Thematische Schwerpunkte bei Wir lesen intensiv sind Qualitätsjournalismus und digitale Medien. Zwei Wochen lang werden die Zeitungen täglich in die Klasse geliefert. Die Lehrer erhalten Begleitmaterial. Projektzeiträume 2023: 06.02.-17.02.2023, 15.05.-26.05.2023, 10.07.-21.07.2023. Hier Anmeldeformular ausfüllen und an lesermarkt@hz.de senden.

Wir lesen täglich

Mit der Hilfe von Lesepaten werden in den Schulen im Kreis Heidenheim Leseecken eingerichtet. Dort können Schüler ein Jahr lang die Tageszeitung lesen und werden so über politische, kulturelle und wirtschaftliche Ereignisse informiert. Pate kann jeder werden, der einer Schule in der Region ein Zeitungsabonnement spenden möchte.

Steinheim

„Wir lesen“ Steinheimer Schüler unternehmen einen Ausflug in die Bienenwelt

Die Klasse 4a der Hillerschule hat sich im Rahmen des Projekts „Wir lesen“ mit Medien beschäftigt. Wie man Artikel schreibt, wissen die Schülerinnen und Schüler jetzt. Das zeigt ihr Bericht über den Besuch des Söhnstetter Imkers Robert Eckle.

Steinheim

„Wir lesen“ Steinheimer Schüler unternehmen einen Ausflug in die Bienenwelt

Die Klasse 4a der Hillerschule hat sich im Rahmen des Projekts „Wir lesen“ mit Medien beschäftigt. Wie man Artikel schreibt, wissen die Schülerinnen und Schüler jetzt. Das zeigt ihr Bericht über den Besuch des Söhnstetter Imkers Robert Eckle.

Jetzt Pate werden

Paten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft unterstützen „Wir lesen täglich“. Sie möchten Pate werden?

Kontakt

Brigitte Malisi
Telefon 07321 347 153
Email: wir.lesen@hz.de

Jetzt anmelden

Sie möchten sich für das Medienprojekt der Heidenheimer Zeitung - "Wir lesen" - anmelden. Dann finden Sie hier die Anmeldeformulare, das Sie ganz einfach herunterladen können.