Stuttgart / Axel Habermehl Unter strengen Hygienevorschriften beginnt für einige Jugendliche wieder der Unterricht in ihren Schulgebäuden. Der Berufsschullehrerverband weist auf Kapazitätsgrenzen hin. Nach siebenwöchiger Pause hat am Montag für zehntausende Jugendliche in Baden-Württemberg wieder Unterricht in Schulgebäuden begonnen. Unter besonderen Abstands- und Hygieneregeln, um die Wahrscheinlichkeit von Ansteckungen mit dem Corona-Virus zu verringern, kehrten ausgewählte Schüler und...