Wien/Karlsruhe / lsw Ermittler verhaften Mutter und einen 43-jährigen Mann.

Ein 43-jähriger Mann aus Österreich soll eine 47-jährige Deutsche aus dem Kreis Karlsruhe zum sexuellen Missbrauch ihrer zwölfjährigen Tochter angestiftet haben. Die Mutter soll ihr Kind missbraucht und davon Videoaufnahmen gemacht haben.

Die österreichische Polizei teilte am Donnerstag mit, dass Ermittler des Landeskriminalamtes Steiermark am 8. Juni bei dem 43-Jährigen eine Hausdurchsuchung vorgenommen hatten. Er soll kinderpornografische Inhalte besessen sowie weitergegeben haben, teils via Social-Media-Kanäle. Die österreichischen Beamten informierten die Karlsruher Polizei. Diese durchsuchte die Wohnung der Beschuldigten. Die Mutter wurde in Berlin festgenommen. Die Tochter ist in staatlicher Obhut. dpa