Freiburg / lsw Der ehemalige EU-Kommissar wird Kurator des CEP.

Ex-EU-Kommissar Günther Oettinger wird Kurator der Freiburger Denkfabrik Centrum für Europäische Politik (CEP). Mit ihm „verstärkt ein profunder und erfahrener Kenner der EU und ihrer Institutionen unsere Reihen“, wird der Vorstandsvorsitzende Lüder Gerken zitiert.

Das Centrum beschreibt sich selbst als „Think Tank“, der der Allgemeinheit aktuelle Informationen und ein umfassendes Hintergrundwissen über die Politikvorhaben der EU zur Verfügung stelle. Weitere Mitglieder des Kuratoriums: Ex-EU-Kommissar Frits Bolkestein, Polens Ex-Finanzminister Leszek Balcerowicz, der Ex-Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank, Jürgen Stark, der Ex-Mitherausgeber der „FAZ“, Holger Steltzner, und der Ex-Bundesverfassungsrichter Udo Di Fabio. dpa