München / dpa Nationalspieler steigt in München bereits früher als geplant ein.

Leroy Sané hat eineinhalb Wochen nach seiner Verpflichtung das erste Training beim FC Bayern absolviert. Der Fußball-Nationalspieler lief am Montag zusammen mit Niklas Süle für eine Einheit auf den Trainingsplatz an der Säbener Straße. Anfang Juli war der Stürmer von Manchester City verpflichtet worden und soll den deutschen Rekordmeister offensiv zu Erfolgen führen. Seine künftigen Teamkollegen sind – mit Ausnahme von Süle, der nach einem Kreuzbandriss am Comeback arbeitet – diese Woche noch im Urlaub. Eigentlich sollte Sané erst kommende Woche zusammen mit dem Team beginnen, das sich dann aufs Champions-League-Finalturnier vorbereitet. Sané ist dort nicht spielberechtigt. dpa