Freiburg. Die Architekten der Erfolgsstory bleiben an Bord: Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat erneut die Verträge mit seinem langjährigen Chefcoach Christian Streich und dessen Trainerteam verlängert. Details zu den Laufzeiten gaben die Breisgauer am Dienstag wie üblich jedoch nicht bekannt. Streich ist der dienstälteste Trainer der Bundesliga, der 57-Jährige ist seit 1995 für den Sport-Club tätig, seit Dezember 2011 ist er Freiburger Cheftrainer.

„Es ist schön, dass wir nach wie vor gerne ins Trainerbüro kommen und einen offenen und ehrlichen Austausch pflegen“, sagte Streich: „Die Konstellation hier ist besonders, und es ist mir eine Freude, gemeinsam mit meinen Trainerkollegen bei diesem Verein weiter arbeiten zu können.“ Neben Streich verlängerten auch dessen Assistenten Patrick Baier, Florian Bruns und Julian Schuster ihre Verträge. sid