Marina Hegering hat die Liste der prominenten Ausfälle im deutschen Frauen-Nationalteam fürs Länderspiel am Donnerstag in Straßburg gegen Frankreich (21.10 Uhr/sportschau.de) weiter verlängert. Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg vermeldete am Mittwoch den Ausfall der Abwehrchefin von Meister FC Bayern. Sie laboriere an einer Oberschenkelverletzung, und man wolle kein Risiko eingehen.

Hegering bleibt jedoch zunächst bei der Mannschaft, die am kommenden Dienstag in Offenbach gegen Chile (15 Uhr/ZDF) das letzte Spiel der Saison bestreitet. Trotz der Ausfälle (auch Lina Magull, Sara Doorsoun, Sara Däbritz und Melanie Leupolz fehlen) will Voss-Tecklenburg versuchen, dem Gegner das eigene Spiel aufzuzwingen. dpa