Der FC Augsburg hat Mittelfeld-Routinier Julian Baumgartlinger, 34, verpflichtet. Der Österreicher erhält einen Vertrag bis Juni 2023. „Wir haben viele junge, entwicklungsfähige Spieler in unserem Kader, und gerade durch den langen Ausfall von Niklas Dorsch wollten wir im Mittelfeld noch einen erfahrenen Mann dazu nehmen“, sagte FCA-Manager Stefan Reuter. U21-Europameister Dorsch hatte sich während der Saisonvorbereitung den Mittelfuß gebrochen.

Baumgartlinger, 84-facher Nationalspieler mit 239 Erstligaeinsätzen, hatte zuletzt bei Bayer 04 Leverkusen gespielt, sein Vertrag dort war ausgelaufen. dpa