Valerij Wolf wäre so gerne Boxer geworden. Doch seiner Mutter wurde bang bei dem Gedanken – und brachte ihn lieber ins Leichtathletik. „Sie hat Recht gehabt. Heute kann ich sagen ,Danke Mama’“, erzählt Wolf und lacht. Vom ersten Training an, mit damals neun Jahren, war er begeistert von...