Gussenstadt / HZ Hobbyturnier des TSV Gussenstadt mit 16 Mannschaften.

Im Rahmen des Sportwochenendes des TSV Gussenstadt fand zum 17. Mal das Just-For-un-Volleyballturnier statt, an dem 16 Teams teilnahmen. Das Finale am Nachmittag wurde im Gegensatz zu den anderen Spielen nicht nach Zeit, sondern auf zwei Gewinnsätze mit jeweils 25 Punkten, ausgespielt. Dabei standen sich die Vorjahressieger, „Milchbubis“, und die „Leikies“ gegenüber. Den dritten und entscheidenden Satz entschieden die „Milchbubis“ für sich und gewannen damit erneut den Wanderpokal. Weitere Platzierungen gibt es auf der Homepage des TSV.