HSB-Turnerin Elisa Kuen hat sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Zuletzt erturnte sie sich in Ulm ein Gesamtergebnis von 45,75 Punkten, die Meldevoraussetzungen für die Deutschen Meisterschaften, die am 7. November in Düsseldorf ausgetragen werden, waren damit erreicht. Allerdings musste die 23-Jährige noch abwarten, bis alle Ergebnisse beim Deutschen Turner-Bund eingegangen sind. Jetzt steht fest, dass sie es unter die besten 24 Turnerinnen geschafft hat.