Auf Bezirksebene setzte sich der Tennis-Club klar mit 3:0 gegen den TC Fachsenfeld durch. Auf Verbandsebene folgten weitere klare Siege gegen den TC Kirchheim/Teck sowie gegen den TC Ditzingen. Im Finale gegen den TC Degerloch gelang dann ein 2:1-Sieg. Den entscheidenden zweiten Punkt erzielte der TC Heidenheim im Doppel, welches im Match-Tiebreak entschieden werden musste.