Schon bevor die neue Kegelsaison im Herbst begonnen hatte, war man sich in Königsbronn und in anderen Vereinen einig, dass das unter den Umständen der Corona-Pandemie eigentlich gar keinen Wert hat. „So macht das einfach keinen Spaß. Wir durften zwar klatschen, aber nicht mal anfeuern. Ein...