Heidenheim / Manuela Wolf Zum sechsten Mal in Folge fand am Sonntag die Gala der Rhythmischen Sportgymnastik statt: Ein Abend, an dem sich ein magischer Moment an den anderen reihte und jeder Auftritt ein Höhepunkt war. Früher war es der Sport an sich, an dem Anja Schadhauser großen Gefallen gefunden hat. Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit gehören zur rhythmischen Sportgymnastik ebenso wie ein Gefühl für die Musik und nicht zuletzt die funkelnden Glitzerkleidchen. „Heute sind es die Kinder, die mich...