Heidenheim / Edgar Deibert Auch die American Footballer der TSG Schnaitheim wollen ab 1. Juli wieder voll ins Training einsteigen. Pflichtspiele soll es allerdings zunächst nicht geben. Darauf verzichten die Highlanders ganz bewusst. In Kleingruppen und unter den vorgeschriebenen Auflagen trainieren die Ostalb Highlanders bereits seit zwei Wochen. Ab 1. Juli gibt es weitere Lockerungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Dann wollen die American Footballer der TSG Schnaitheim, davon abhängig was der Verband noch sagt, wieder...