Mergelstetten / Ulrike Kinzler Beim Friedberger Halbmarathon kommt die Läuferin des SV Mergelstetten nach 1:25:22 h ins Ziel.

Julia Laub vom SV Mergelstetten startete beim Friedberger Halbmarathon und verbesserte mit der Zeit von 1:25:22 h den Streckenrekord um zwei Minuten. Viermal galt es, den Friedberger Berg mit den 13 Prozent Steigung zu bewältigen. Laub setzte sich von vorne herein an die Spitze und baute Runde um Runde ihren Vorsprung aus. Ihr Lebenspartner und Mannschaftskamerad Marcus Wieszt lief in Friedberg seine persönliche Bestzeit und kam in 1:23:38 h als Fünfter gesamt und als Zweiter in seiner Altersklasse ins Ziel. Für die SVM-Läufer galt dieser Lauf als letzte Formüberprüfung vor dem Berlin-Marathon.

Weitere Ergebnisse von den Mergelstettern: Bahar Elevli, 1:51:18 h, Fünfte AK Frauen; Julia Schier.  2:12:58 h, 16. AK W 35; Thilo Hotz, 1:35:21 h, Zehnter AK Männer; Max Schenck, 1:48:38 h, 41. AK M 30; Philip Scholz, 1:51:18 h, 47. AK M 30; Jürgen Kinzler, 1:56:16 h, 41. AK M 50.