Giengen / Patrick Vetter Der Gambier lebt schon seit Monaten mit ungewissem Status in Giengen. Manchmal hat er Angst, im eigenen Bett zu schlafen. Laufen kann Muhammed Drammeh, besser als die meisten anderen. Doch bei dem Rennen, das der junge Gambier derzeit bestreitet, geht es nicht um Kondition, nicht um Muskeln und Lungenvolumen. Es ist ein Lauf, bei dem keiner weiß, wo sich das Ziel befindet, ob es je erreichbar ist. Drammeh lebt in...