Herbrechtingen / Edgar Deibert Der neue Coach der Spielgemeinschaft Herbrechtingen/Bolheim kennt bei Spielen kein Halten. Handball ist seine Berufung - doch obwohl er Sportlehrer ist, verzichtet in seinem Beruf auf die Sportart. Heiß wie ein Vulkan: An der Seitenlinie gibt es für Cosmin Popa kein Halten. Und das, obwohl er „nur“ Trainer ist. Der 49-Jährige geht bei Spielen seiner Mannschaft so gut wie bei jeder Aktion temperamentvoll mit. Schreit, pfeift oder hebt beide Arme in die Luft. Ganz so, als ob er selbst...