Das nennt man wohl gemeinhin Lehrgeld zahlen: Gerade einmal einen Punkt aus den ersten fünf Spielen holte der TV Steinheim II. Nur gegen die Turnerschaft Göppingen, aktuell Tabellenvorletzter, reichte es zu Hause zu einem 29:29-Unentschieden. „Klar, in den ersten Spielen haben wir genug Dreck...