Zunächst entwicklete sich ein ausgeglichenes Derby. Der TV Brenz legte immer wieder vor, der HSB glich aus. Beim Stand von 4:4 nach knapp zehn Minuten mussten die Gastgeber zunächst einen Rückschlag einstecken, da Rückraumspieler Tim Brose bereits doppelt und Kreisläufer David Gerstmayer einmal...