„Mit einem Erfolg zu starten, würde uns gut tun“, so der Steinheimer Trainer Sebastian Kieser vor dem Spiel. Durch ein 30:26 bei der HSG „WiWiDo“ ging dieser Wunsch am Samstagabend in Erfüllung.Die Vorzeichen standen gut, alle Spieler waren einsatzbereit, dennoch stellte sich die Frage...