Steinheim / Edgar Deibert Nico Schuska hört aus beruflichen Gründen auf. Sein Nachfolger kommt nicht aus dem Landkreis. Beruf und Hobby lassen sich nicht immer miteinander vereinbaren. Ab Juni nimmt Nico Schuska eine neue Arbeit auf – allerdings im Allgäu. Die Familie des 41-Jährigen lebt weiter in Heidenheim, Schuska wird somit an den Wochenenden im Landkreis sein. Allerdings wird es sehr schwer, dann noch...