Heidenheim / Philipp Hruschka Der Sport lebt von ehrenamtlichen Helfern, die den Betrieb in den Vereinen am Laufen halten. An dieser Stelle sollen regelmäßig engagierte Menschen vorgestellt werden. Heute: Maurizio Villani vom AC Milan Heidenheim. Maurizio Villani kam 1973 nach Heidenheim. Und genauso lange schon engagiert sich der gebürtige Italiener beim AC Milan Heidenheim. Hier war er Spieler, Trainer und Spielertrainer, dann wurde er zum Funktionär. „Sozial eingestellt war ich schon immer“, sagt der 64-Jährige von sich selbst.Der...