schönste Fußballmoment? Ein Tor zu schießen? Mit der eigenen Mannschaft ein Spiel zu gewinnen? Oder gar einen Aufstieg zu feiern? Dies alles kommt Mario Laubmeier nicht in den Sinn – obwohl ihm mit verschiedenen Teams Aufstiege in beachtenswerte Klassen gelangen. „Das schönste Gefühl war,...