Es begann in Mali: In seinem Heimatland besuchte Aladji Ibrahim Tandjigora eine Fußballschule und spielte in der Abwehr. Da es eines Tages keinen Torwart gab, stellte ihn der Trainer zwischen die Pfosten. „Weil ich meine Sache nicht schlecht gemacht habe, hat der Trainer dann entschieden, dass...