Steinheim / Edgar Deibert Die Fußballerinnen des TV Steinheim haben sich am Mittwochabend in ihrem Relegationsspiel gegen die SG Wendlingen II mit 2:1 durchgesetzt.

Nach einem 0:0-Halbzeitstand brachte Julia Hohl die Gastgeberinnen in Führung (48. Minute). Bei einem Konter und einem Fehler der gegnerischen Torfrau erhöhte Ann-Kathrin Haecker in der 63. Minute auf 2:0. Den Gästen gelang nur noch der Anschlusstreffer in der 84. Minute. Am Sonntag geht es für Steinheim weiter.