Hohenmemmingen / Philipp Hruschka Ein halbes Jahrhundert war Hans-Georg Maier für den RSV Hohenmemmingen aktiv. Als Spieler, Schiedsrichter, Funktionär, aber auch als Bauarbeiter war er für den Verein unabdingbar. Ja, Hans-Georg Maier wohnt in Giengen. „Aber ich sage immer: ich schlafe hier nur“, scherzt der 68-Jährige. Denn eigentlich gehört sein Herz nach Hohenmemmingen, genauer auf den Sportplatz des RSV. Rund ein halbes Jahrhundert war Maier für den Verein und die dortige Fußballabteilung aktiv,...