Lustenau / Thomas Grüninger Mit einem Freundschaftsspiel beim österreichischen Zweitligisten Austria Lustenau überbrückt der 1. FC Heidenheim die bevorstehende Länderspielpause am kommenden Wochenende.

Die Partie wird am nächsten Donnerstag um 16 Uhr bei den Voralbergern ausgetragen.

In der 2. Liga geht es am darauffolgenden Samstag mit einem Heimspiel gegen Aufsteiger Magdeburg weiter. In der Woche darauf steht das Auswärtsspiel bei Spitzenreiter 1. FC Köln an.