Heidenheim / Thomas Jentscher Die Baseballer der Heidenheim Heideköpfe können wieder trainieren, haben aber noch keinen Saisonstart in Aussicht. Ein kleiner Fortschritt ist es, seit gut einer Woche dürfen die ebenfalls von der Corona-Krise geplagten Heidenheimer Baseballer zumindest wieder auf den Platz. „Wir trainieren in Kleingruppen und mit angezogener Handbremse“, erklärt Trainer und Manager Klaus Eckle, der auf weitere Freiheiten...