Heidenheim / nr Der auslaufende Vertrag von Arne Feick als Profispieler des 1. FC Heidenheim wird nicht verlängert. Nach Beendigung seiner aktiven Karriere stehen dem 32-Jährigen alle Türen für eine Rolle in anderer Funktion beim FCH offen. Doch Feick will noch eine andere Herausforderung suchen. Der Vertrag des langjährigen Leistungsträgers Robert Strauß als Profispieler wurde nicht verlängert, jetzt kommt es auch bei Arne Feick so. Der auslaufende Vertrag des 32-Jährigen als Profispieler des FCH wird über das Ende der laufenden Spielzeit hinaus, gegebenenfalls dann nach der...