Wenn ein Spieler erst zur zweiten Halbzeit ein- und dann in der 78. Minute bereits wieder ausgewechselt wird, gilt meist nur eine Verletzung als annehmbarer Grund. Das war bei Marvin Rittmüller am Samstag nicht der Fall, doch Frank Schmidt betont, dass es auch nicht an der Leistung gelegen...