Er ist FCHler – durch und durch. Nach der 1:2-Niederlage im letzten Spiel der vergangenen Saison gegen den Karlsruher SC ärgerte sich Tim Kleindienst noch minutenlang nach dem Schlusspfiff auf dem Rasen, ehe er sich zum Mannschaftskreis aufmachte. Zu gerne hätte er einen erfolgreichen Abschluss...