Bremen / Nadina Rau Was war das für ein Auftritt des 19-jährigen Kevin Sessa? Auf großer Bühne lieferte der Nachwuchsspieler ab und erntete dafür viel Lob. Trainer Frank Schmidt erklärte zudem, warum Sessa nicht öfter zum Einsatz kam. Mehrmals staunte man gestern nicht schlecht im Weserstadion. Zum ersten Mal, als die Aufstellungen raus waren, zum zweiten Mal, als die Heidenheimer plötzlich mit einer Kuhglocke Stimmung machten. Aber beide Pläne gingen auf und FCH-Vorstandsvorsitzender Holger Sanwald war mehr als froh über das...