Heidenheim / Thomas Jentscher Die Heidenheimer Fußballer haben möglicherweise Interesse an zwei Offensivspielern, die derzeit für den FC Kaiserslautern auflaufen. Um welche Spieler es geht, was an einer möglichen Ablösesumme in Millionenhöhe dran ist und was der FCH zu den Gerüchten sagt: Mit einem Spieler vom 1. FC Kaiserslautern hat der FCH schon gute Erfahrungen gemacht: Robert Glatzel wurde mittlerweile für eine Rekordablösesumme (wohl sechs Millionen Euro) nach England weiter transferiert. Jetzt stehen möglicherweise zwei weitere Offensivkräfte vom Betzenberg auf dem...