Die U-19-Fußballer des 1. FC Heidenheim haben die dritte Runde des WFV-Pokals der A-Junioren erreicht. Beim FC Esslingen gelang den Heidenheimern ein hart erkämpfter 3:2-Auswärtssieg. In dem Pokalspiel musste FCH-Trainer Timm Fahrion auf ein Trio verzichten. Luka Janes, Levis Schaber und Rigon Spahiu wurden allesamt für Junioren-Nationalmannschaften berufen.

Zweifacher Rückstand

Dafür durften sich Spieler beweisen, die in der A-Junioren-Bundesliga noch nicht so häufig zum Einsatz kamen. Den Auftakt in der Partie machten aber die Esslinger: Federico Scarano (39.), die Gastgeber in Front, ehe Eric Onos kurz nach dem Seitenwechsel für den FCH zum 1:1 ausglich (46.). In der 52. Minute geriet der FCH durch einen Treffer von Esslingens Kapitän Niklas Hannak erneut und Rückstand.

Ehrmann pariert Strafstoß

Der FCH-Nachwuchs hatte aber erneut die passende Antwort parat: Zunächst schoss Seedy Jarju in der 66. Minute den Ausgleichstreffer, bevor der eingewechselte Felix Strodel für den FCH acht Minuten später das 3:2 erzielte. Die Schlussphase musste der FCH dann noch in Unterzahl verbringen: Seedy Jarju kassierte für eine Notbremse in der 82. Minute die Rote Karte. Den fälligen Strafstoß parierte Torhüter Kevin Ehmann und führte den FCH damit zum knappen Pokalerfolg.

U 17 unterliegt mit 1:4

Mit leeren Händen stand dagegen die U 17 der Heidenheimer da. In der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest unterlag der FCH im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 mit 1:4. In einer starken ersten Halbzeit des Heidenheimer Nachwuchses nutzten die Mainzer eine kurze Schwächephase durch einen Doppelschlag mit Toren von Quassim Karada (22.) und Lovis Bierschenk (26.) eiskalt aus.

Fünf Minuten vor dem Seitenwechsel verkürzte Luan Bausenhart noch zum 1:2. In der zweiten Halbzeit fand der FCH keine Mittel mehr auf die Umstellung des Gegners und kassierte durch Nelson Weiper (51.) und Melvin Wiesnet (70.) die Gegentore Nummer drei und vier zur 1:4-Heimniederlage. Damit rangieren die Heidenheimer nach sechs Spieltagen und acht Punkten auf Platz 13.

B-Jugend des FCH spielt 1:1 gegen Karlsruhe

Bildergalerie B-Jugend des FCH spielt 1:1 gegen Karlsruhe