Christopher Negele reist Anfang nächsten Jahres erneut zur deutschen U-17-Nationalmannschaft. Der Angreifer des 1. FC Heidenheim wurde für das anstehenden Wintertrainingslager in Spanien (4. bis 15. Januar) nominiert.

Zwei Duelle gegen Schweden

Dabei absolviert die Mannschaft von U-17-Bundestrainer Marc Meister zwei Länderspiele gegen die U 18 von Schweden. Für Negele ist es die zweite Einladung, in seinen ersten beiden Länderspielen erzielte der 16-Jährige je einen Treffer.