Ein Angeklagter, eine Geschädigte, acht Zeugen, vier Hunde und zwei Pferde: Beim Gerichtsprozess am Mittwoch wurde fast über drei Stunden um die Schuld eines 38-Jährigen verhandelt. Nun wird es in 14 Tagen einen weiteren Termin wegen der im Raum stehenden gefährlichen Körperverletzung sowie der...