München / Edgar Deibert Im Vorverkauf für das DFB-Pokalspiel des 1. FC Heidenheim beim FC Bayern München können zunächst nur Mitglieder und Dauerkarteninhaber des FCH Tickets erwerben.

Es ist das zurzeit beherrschende Thema bei den Fans des Fußball-Zweitligisten FCH: Das Viertelfinalspiel im DFB-Pokal beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München, das am 2. oder 3. April ausgetragen wird.

Ab kommenden Montag, 18. Februar, beginnt um 10 Uhr die Vorverkaufsphase für FCH-Mitglieder und Dauerkarteninhaber. Pro Person können nach Auskunft des Vereins zwei Tickets für den FCH-Fanblock (Steh- und Sitzplätze) gekauft werden.

Sollte das Kontingent von insgesamt 7500 Gäste-Tickets nicht ausgeschöpft werden, gehen die restlichen Karten am Montag, 4. März, in den freien Verkauf. Zu kaufen gibt es die Tickets nur im Fan- und Ticketshop des FCH.