Heidenheim / Thomas Jentscher Die FCH-Akteure freuten sich über einen verdienten, wenn auch hart erkämpften Sieg. Das sagen Niklas Dorsch, Tim Kleindienst und Sebastian Griesbeck zur Partie gegen greuther Fürth. „Wir haben es gut gemacht, haben uns Riesenchancen rausgespielt, unter anderem ich . . .“, meinte Niklas Dorsch nach der Partie mit Blick auf die Szene kurz vor der Pause, als er allein auf Fürths Torhüter Sascha Burchert zusteuerte, sich den Ball aber zu weit vorlegte. Die vergebenen...