Heidenheim / Edgar Deibert Die beiden Nürnbeger waren einst wichtige Spieler beim 1. FC Heidenheim. Am Freitag kommt’s zum Wiedersehen in der Voith-Arena. Für den Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim wird das Heimspiel am Freitagabend (18.30 Uhr), 14. Februar, ein besonderes: Der 1. FC Nürnberg gastiert dann mit den beiden ehemaligen FCH-Spielern Nikola Dovedan und Philip Heise in der Voith-Arena. „Klar freue ich mich“, sagt etwa...