Die Wettervorhersage für den Sonntagmittag verspricht im Erzgebirge kühle fünf Grad, die gefühlt noch etwas kälter ausfallen sollen. Dazu könnte es noch ein paar Regentropfen geben. Beste Voraussetzungen also für ein echtes Kampfspiel. Und genau das erwartet Frank Schmidt beim Auswärtsspiel...