Heidenheim/Bochum / Thomas Jentscher FCH-Mittelfeldmann Niklas Dorsch blickt nach der Niederlage in Bochum wieder nach vorn. Für das nächste Heimspiel - auch ohne Zuschauer - habe sich die Mannschaft einiges vorgenommen. „Wenn man das Ergebnis sieht, war das schon sehr enttäuschend, wenn man die Leistung sieht, vielleicht noch mehr, weil wir eigentlich keine gute Chance hatten“, so das schonungslose Resümee von Heidenheims Spielmacher Dorsch nach dem 0:3 zum Wiederauftakt. Für den Auftritt gebe es auch keine...