Freitag, 30. Oktober

  • SÜßES oder SAURES? Bei der Halloween Lounge Night in der PULS Diskothek in Günzburg gibt’s beides. Bei Loungebetrieb und mit festen Sitzplätzen könnt ihr mit Freunden Halloween feiern. Ein Kostümfotograf sorgt dafür, das dieser Moment festgehalten wird.
  • LOKO: Samuel Türksoy – LIVE Die Lola und das Kollektiv K machen gemeinsame Sache(n). Musik, Kunst und Kultur; Live und in entspannter Kulisse. Ab 19 Uhr könnte ihr in der Lola in Aalen leckere Drinks mit Freunden schlürfen. Außerdem: Art At Night. Abgerundet wird das Programm von Malereien und Grafiken von Roman Hilser im Dämmerlicht.
  • Silbermond LIVE – Um 19 Uhr gibt es ein Stream-Live-Konzert der Band. Verpasst nicht, wenn erstmalig ihr neuer Song aus dem Album "SCHRITTE Extended" performt wird.
  • Sam Smith Live at Abbey Road Studios – Um die release des Albums „Love Goes“ zu feiern, gibt’s ab 21 Uhr einen exklusiven und live gestreamten pay-per-view Auftritt von Sam Smith auf die Ohren.

Samstag, 31. Oktober

  • Frequent Friday in Heidenheim – Wegen der Zwangspause freut sich das Fridays über Unterstützung bei der Leerung des Kühlhauses. „Zwischen 20 und 23 Uhr können jeweils acht Personen je 45 Minuten das FRIDAY leer feiern. Das sind dann in Summe 36 glückliche Menschen - mit unseren Getränkehändlern womöglich sogar 42, die physisch und seelisch-moralisch gestärkt in den Lockdown Light gehen.“
  • Jack's Halloween Party ab 20 Uhr sind die Gespenster in der Jack's American Bar in Heidenheim los! Das beste Kostüm gewinnt einen Gutschein.
  • Tattoo Convention Schwäbisch Gmünd – Rund 100 Künstler aus Deutschland, Spanien, Frankreich oder der Schweiz werden erwartet. Lasst euch selbst Tattoowieren oder schaut den Künstlern beim Stechen zu. Samstag und Sonntag ab 11 Uhr.
  • Auf dem Youtube Channel von Kontor.tv gibt es täglich Live Musik. Mit dem Kontor DJ Delivery Service haben sie es sich zur Aufgabe gemacht die Party zu euch nach Hause zu bringen! Ab sofort gibt’s daher wieder jeden Abend ab 18 Uhr für euch live DJ’s.
  • Berlin Collective Action - Hör Club Die Berliner Clubszene hält zusammen und legt jeden Tag im virtuellen Club Hör für euch auf, um Geld für den Nightlife Emergency Fund einzuspielen. Mit dabei sind Resident DJs von Clubs wie Berghain, Gegen Berlin oder About Blank. Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten!